WBS Wohnungen in Kiel

Jetzt auf eine günstige Wohnung in Kiel bewerben. Wir zeigen dir die besten Mietangebote in der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Wohnungen mit Wohnberechtigungsschein (WBS), Sozialwohnungen und günstige Mietwohnungen.

Hier geht es zur Wohnungsbörse

Kiel

Geförderte Wohnungen in Kiel mit WBS Schein

Sozialwohnungen in Kiel

Sozialwohnungen in Kiel sind staatlich geförderte Mietwohnungen. Die Mieten für Wohnungen in diesem Förderprogramm sind vergleichsweise günstig. In 1999 hat die Stadt Kiel die städtische Wohnungsgesellschaft KWG verkauft. Mit ihr wurden über 2.000 Sozialwohnungen an private Wohnungsgesellschaften übertragen. Knapp 20 Jahre später wurde beschlossen, dass eine neue Kieler Wohnungsgesellschaft benötigt wird – die KiWog. Die KiWog wird zukünftig im Auftrag der Stadt den Bau von geförderten Wohnungen in Kiel wieder vorantreiben. Dafür sollen auch Altbestände von preisgebundenem Wohnraum wieder von privaten Wohnungsgesellschaften gekauft werden.

Eine Sozialwohnung kann aber nicht jeder Bürger in Kiel anmieten. Das soziale Wohnraumförderprogramm richtet sich vor allem an Alleinerziehende und einkommensschwache Familien mit Kindern sowie benachteiligte Personen. Aus diesem Grund müssen Interessenten, die eine Sozialwohnung mieten möchte, vor der Unterschrift unter dem Mietvertrag einen Wohnberechtigungsschein dem Vermieter vorlegen.

Der Wohnberechtigungsschein ist der amtliche Nachweis, dass die einkommensbezogenen Voraussetzungen für eine Sozialwohnung erfüllt werden. Weil der Wohnberechtigungsschein (kurz WBS) die wichtigste Voraussetzung für eine Sozialwohnung ist, spricht man auch von WBS Wohnungen.

Wichtig für Wohnungssuchende: Ein rechtlicher Anspruch auf eine Wohnung besteht nach der Ausstellung eines Wohnberechtigungsscheines nicht! Vermieter dürfen weiterhin unter allen Wohnungsbewerbungen selbstbestimmt einen Mieter auswählen, solange der Wohnungssuchende einen WBS Schein vorweisen kann. Das bedeutet für die Wohnungssuche in Kiel: Sozialwohnungen werden zwar an einen begrenzten Personenkreis mit dem Wohnberechtigungsschein vermietet, der Wettbewerb unter den Wohnungssuchenden bleibt aber weiterhin hoch. Bis heute reichen die bestehenden Sozialwohnungen in Kiel nämlich wie in vielen anderen Städten in Schleswig-Holstein nicht aus, dass alle Haushalte mit einem Wohnberechtigungsschein auch letztendlich eine Wohnung zugeteilt bekommen können. Für viele Menschen auf der Suche nach einer bezahlbaren Wohnung ist das ärgerlich, besonders dann, wenn eine dringende Hilfe bei der Wohnungssuche eigentlich angebracht wäre.

Unsere Empfehlung lautet: Gut vorbereitet auf Wohnungssuche gehen! Überzeuge Vermieter und bringe bereits zur ersten Wohnungsbesichtigung alle Unterlagen für die Wohnungsbewerbung ausgefüllt und ausgedruckt mit. Nach unserer Erfahrung zeigen sich Vermieter äußerst positiv gegenüber Mietinteressenten, die gut vorbereitet zum Besichtigungstermin erscheinen. Mit diesem einfachen und doch so wichtigen Trick kannst du deine Erfolgschancen auf eine WBS Wohnung deutlich erhöhen!

Sozialwohnungen erkennst du in unserer Wohnungsbörse an dem Zusatz „WBS Wohnung“ oder einfach nur „WBS„. Auf WBS-Wohnung.de veröffentlichen wir täglich neue WBS Wohnungen in Kiel. Darüber hinaus zeigen wir dir günstige Mietwohnungen, für die du kein Wohnberechtigungsschein benötigst.

Keine Ahnung, ob du für einen WBS berechtigt bist und wo du diesen beantragen kannst? Auf WBS-Rechner.de findest du alle notwendigen Informationen.

Wie finde ich eine Sozialwohnung in Kiel?

Sozialwohnungen in Kiel werden durch das kommunale Wohnungsunternehmen KiWog und private Wohnungsunternehmen vermietet. Die KiWoG ist ein städtisches Wohnungsunternehmen mit der Aufgabe die soziale und gesellschaftliche Ziele der regionalen Wohnungsbaupolitik umzusetzen. Das erklärte Ziel ist der Ausbau von bezahlbarem Wohnraum und einer guten Durchmischung von Wohnquartieren. Auf dieser Grundlage werden neue geschaffene und modernisierte Wohnungen konsequenterweise zu einem großen Anteil an einkommensschwache Haushalte mit einem Wohnberechtigungsschein vermietet.

Neben den städtische Wohnungsunternehmen vermieten aber auch große und überregionale Wohnungsunternehmen seit vielen Jahren WBS Wohnungen im ganzen Stadtgebiet. In der Wohnungsbörse von WBS-Wohnung.de wird regelmäßig eine große Auswahl an günstigen Wohnungen und Sozialwohnungen von unterschiedlichen Anbietern veröffentlicht. Kontaktiere Vermieter direkt und vereinbare einen unverbindlichen Termin für eine Wohnungsbesichtigung.

Du hast bereits einen Wohnberechtigungsschein in Kiel bekommen und fragst dich „Wie überzeuge ich Vermieter einer WBS Wohnung?“ Dann solltest du vor der Wohnungssuche sicherstellen, dass du alle notwendigen Unterlagen für die Wohnungsbewerbung hast! Diese Unterlagen sind bei begehrten Sozialwohnungen nahezu Pflicht, um überhaupt bei der Mieterauswahl von den Wohnungsunternehmen berücksichtigt zu werden. Unsere Erfahrung hat in den letzten Jahre gezeigt, dass Wohnungssuchende bessere Chancen haben, wenn alle Unterlagen bereits zum Besichtigungstermin vorliegen. Mit diesem einfachen Trick bei der Wohnungssuche kannst du Vermieter überzeugen und deine Chancen auf eine günstige WBS Wohnung in Kiel deutlich erhöhen! Es lohnt sich. Nicht selten sparen Mieter von Sozialwohnungen zwischen 20 und 30 Prozent zu einer vergleichbaren Wohnung!

Wohnungssuchende mit einem WBS in Kiel können sich auch auf Sozialwohnungen in anderen Städte in Schleswig-Holstein bewerben!

Wohnen in Kiel

In Kiel gibt es insgesamt 18 Ortsbezirke

Kiel-Mitte

  • Altstadt
  • Vorstadt
  • Exerzierplatz
  • Damperhof
  • Südfriedhof

Kiel-Ravensberg/Brunswik/Düsternbrook

  • Brunswik
  • Düsternbrook
  • Blücherplatz
  • Ravensberg

Kiel-Wik

  • Wik

Kiel-Schreventeich/Hasseldieksdamm

  • Exerzierplatz
  • Schreventeich
  • Südfriedhof
  • Hasseldieksdamm

Kiel-Gaarden

  • Südfriedhof
  • Gaarden-Ost
  • Gaarden-Süd
  • Kronsburg

Kiel-Hassee/Vieburg

  • Südfriedhof
  • Gaarden-Süd
  • Kronsburg
  • Hassee

Kiel-Ellerbek/Wellingdorf

  • Ellerbek
  • Wellingdorf

Kiel-Holtenau

Kiel-Pries-Friedrichsort

  • Holtenau
  • Pries
  • Friedrichsort

Kiel-Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf

Kiel-Elmschenhagen/Kroog

  • Osterberg

Kiel-Suchsdorf

  • Wik
  • Suchsdorf

Kiel-Schilksee

Kiel-Steenbek-Projensdorf

  • Wik
  • Suchsdorf

Kiel-Mettenhof

Kiel-Russee/Hammer/Demühlen

  • Hassee
  • Russee

Kiel-Meimersdorf/Moorsee

  • Meimersdorf
  • Moorsee

Kiel-Wellsee/Kronsburg/Rönne

  • Gaarden-Süd
  • Kronsburg
  • Wellsee
  • Rönne

Die Stadtteile im Überblick

Gute Wohnlagen im Zentrum von Kiel. Sehr nah gelegen am Kieler-Sporthafen und Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. Bevorzugte Wohngegend für Paare und Singles sowie einkommensstarke Familien.Alstadt, Düsternbrook,
Mittlere Wohnlagen westlich von der Kieler-Altstadt. Bevorzugte Wohngegend für Familien und Berufspendler in die umliegenden Ortschaften. Geförderte Sozialwohnungen sind vereinzelt auf dem Immobilienmarkt erhältlich. Unter Wohnungssuchenden mit einem Wohnberechtigungsschein sind die Wohnungen begehrt.Ravensberg, Schreventeich, Südfriedhof, Hassee
Günstige Wohnlagen im Osten von Kiel. Das Stadtbild ist geprägt von großen Industrieanlagen und Wohnsiedlungen. Ideal für Arbeitnehmer mit einer Arbeitsstätte in den umliegenden Gewerbe- und Industriegebieten. Sozialwohnungen sind in dieser Wohnlage großzugügig geschnitten. Viele 3-Zimmer und 4-Zimmer-Wohnungen für kinderreiche Familien. Auf der Suche nach einer Wohnung mit einem WBS Schein sind die Erfolgschancen auf eine geförderte Wohnung in diesen Stadtteilen am höchsten.Gaarden-Ost, Ellerbeb, Wellingdorf, Neumühlen-Dietrichsdorf

WBS Wohnungen

Wir helfen Wohnungssuchenden mit einem Wohnberechtigungsschein. Eine Auswahl an geeigneten Wohnungen mit WBS haben wir für dich zusammen gestellt.

Wissenswertes zum WBS

Wer hat Anspruch auf einen Wohnberechtigungsschein? Wie groß darf die Wohnung mit WBS sein und wie beantragt man eigentlich einen Wohnberechtigungsschein? Hier findest du Wissenswertes rund um den Wohnberechtigungsschein.

Häufig gestellte Fragen zu WBS Wohnungen in Kiel

Wie finde ich eine Wohnung mit WBS in Kiel?

Eine WBS Wohnung in Kiel kannst du bei der städtischen KiWog oder bei überregionalen Wohnungsunternehmen finden. In der Wohnungsbörse von WBS-Wohnung.de findest du täglich eine große Auswahl an günstigen Mietwohnungen und Wohnungen mit dem Wohnberechtigungsschein in Kiel und Umgebung.
Jetzt WBS Wohnungen und günstige Mietwohnungen in Kiel finden.

Wo beantrage ich einen WBS in Kiel?

Einen Wohnberechtigungsschein in Kiel kannst du beim Amt für Wohnen und Grundsicherung im Neuen Rathaus auf dem Stresemannplatz 5 in 24103 Kiel beantragen. Eine vorherige Terminvereinbarung wird empfohlen.
Hier findest du weitere Informationen rund um den Wohnberechtigungsschein.

Wer vermietet günstige Mietwohnungen in Kiel?

Eine WBS Wohnung in Kiel kannst du bei städtischen Wohnungsunternehmen wie der KiWog finden. Aber auch private Wohnungsunternehmen bieten einige günstige Mietwohnungen mit und ohne WBS an. Auf der Wohnungsbörse von WBS-Wohnung.de finden Wohnungssuchende eine große Auswahl an Sozialwohnungen und günstigen Mietwohnungen sowohl von privaten als auch städtischen Wohnungsunternehmen.
Zur Wohnungsbörse: Aktuelle Mietwohnungen in Kiel.

Hier findest du günstige Mietwohnungen in den PLZ-Gebieten:

PLZOrtsnameOrtsteil
24103KielAltstadt
Damperhof
Exerzierplatz
Vorstadt
24105KielBlücherplatz
Brunswik
Düsternbrook
24106KielWik
24107KielSuchsdorf
24109KielHasseldieksdamm
Mettenhof
24111KielRussee
24113KielGaarden-Süd
Hassee
24114KielSüdfriedhof
24116KielSchreventeich
24118KielRavensberg
24143KielGaarden-Ost
Gaarden-Süd
24145KielGaarden-Süd
Kronsburg
Meimersdorf
Moorsee
Neumeimersdorf
Poppenbrügge
Rönne
Schlüsbek
Wellsee
24146KielElmschenhagen-Süd
24147KielElmschenhagen-Nord
24148KielEllerbek
Wellingdorf
24149KielNeumühlen-Dietrichsdorf
24159KielFriedrichsort
Holtenau
Pries
Schilksee
Wik

Unser Versprechen: Wir arbeiten im ausschließlichen Interesse des Verbrauchers - also von dir! Doch unsere aufwendige redaktionelle Arbeit, die Bereitstellung unserer Website und die ständige Prüfung der Inhalte verursachen Kosten. Um diese zu decken, benötigt auch wir Einnahmen. Wir stellen dir alle Inhalte kostenfrei zur Verfügung! Es gibt keine versteckten Kosten, Download-Gebühren oder Wucher-Angebote. Deswegen haben wir uns für einen anderen Weg entschieden. Wenn du unserer Empfehlung folgst, dann bekommen wir eine kleine Vergütung über den Partner-Link. Um dies für dich immer transparent und nachvollziehbar zu halten, haben wir jeden Link, an dem wir Geld verdienen, mit einem Stern (*) gekennzeichnet. Ebenfalls erhalten wir eine Provision wir für Kontaktangaben, sodass dich ein Anbieter bzw. Vermieter kontaktieren kann.

Wir danken für dein Vertrauen.

Bildnachweis:

Bild von sypacc auf pixabay